Herzlich Willkommen auf der offiziellen Website des Staates Eduador!


Schule als Staat war ein Projekt, dass das Eduard Mörike Gymnasium Neuenstadt vom 17.07.18 bis zum 20.07.18 zu einem eigenständigen Staat werden lies – inklusive Regierung, Geschäften, … .

Dabei wurden alle SchülerInnen zu BürgerInnen, suchten sich einen Job oder gründeten ein eigenes Unternehmen, während das Parlament um den Staatspräsidenten und die Justiz die Rahmenbedingungen festlegten und zur Diskussion stellen.

Auf eduador.de finden Sie/ findet Ihr Informationen zum Projekt, unserer Verfassung, den Mitgliedern des Parlaments und alles was sich über die Projektzeit angesammelt hat.

Bei Fragen, Informationen oder Ideen: einfach melden!


Was ist uns wichtig?

Im Staate Eduador steht das Wohl der Menschen an erster Stelle,
denn Eduador ist ein sozialer Staat.

Eduador bekennt sich klar zu den Grundwerten der Toleranz, Offenheit, Respekt, Demokratie, Ehrlichkeit und Gerechtigkeit.

Wir distanzieren uns von extremistischen Ansichten vieler Art, sei es politisch oder religiös.
Rassismus, Diskriminierung und menschenverachtendes Verhalten
haben bei uns keinen Platz.

Wir grenzen uns klar von alternativen Fakten und Populismus ab.

Als demokratischer Staat ist für uns die Meinungsfreiheit essenziell.

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst.

In diesem Sinne möge Eduador sich voll entfalten und für jeden,
egal ob Teil einer Mehr- und Minderheit,
den Raum für ein bestmögliches
Zusammenleben bieten.